www.costadelcilento.it
  . . .

San Mauro Cilento (SA)
Parco Nazionale del Cilento
Golfo di Salerno, Campania
Italia

 

Home
Ferienwohnungen San Mauro
San Mauro Cilento
Freizeit & Aktivitäten
Anreise
Preise 2009
Kontaktieren Sie uns

 

 

info@costadelcilento.it
01-01-2009

 

AKTIVE FERIEN

In San Mauro Cilento finden Sie die Ruhe und die Annehmlichkeiten eines kleinen Bergortes ohne auf das Vergnügen eines Badeurlaubs verzichten zu müssen. Die gesamte Umgebung ist geradezu ein Ferienparadies! Sie finden hier alles, was einen tollen Urlaub ausmacht: Saubere Luft, unberührte Natur, Kulturlandschaften, feine Sandstrände, glasklares Meerwasser. Aber auch gastfreundliche, herzliche Menschen, Geschichte, Kultur, Kunst und die als mediterrane Diät berühmt gewordene süditalienische Küche. Und Vergnügen, Sport, Shopping.... 

Einige Anregungen

Archäologie und Geschichte

Die weltberühmten Ausgrabungen von Paestum mit den drei hervorragend erhaltenen griechischen Tempeln. Das Nationalmuseum von Paestum ist ein authentisches Juwel mit seinen zahlreichen bemalten Grabsteinen, unter ihnen das einmalige "Grab des Tauchers", sowie viele Skulpturen, Vasen, Reste von Tempeln und Grabbeigaben.

 

 

Ausgrabungen von Velia (Elea), ehemaliger Sitz der eleatischen Philosophensuche unter Parmenides (V. Jh. v.C.). Inmitten von Olivenhainen mit einer atemberaubenden Aussicht auf das Meer erheben sich die Ausgrabungen auf den Hügeln von Marina di Ascea. 

 

Alte Dörfer und Bauwerke

Eine grosse Auswahl wunderschöner, gut erhaltener, alter Dörfer, Kirchen, Klöster, Burgen, antiker Villen, archäologischer Bauwerke und Kunstwerke, Bauernmuseen erwartet Sie. Einige Beispiele:

San Severino di Centola,
seit 1950 verlassenes Geister-Dorf in absolut spektakulärer Lage auf einer Bergspitze erbaut.

Pioppi und das Meeresmuseum
im antiken Palazzo Vinciprova
. Im Museum sind für das Mittelmeer typische Lebensräume in unterschiedlichen Tiefen auf interessante Weise nachgebaut. Herrlich die Lage und die alten Mauern.

Pollica mit seinem alten 
Franziskaner-Kloster.

 

Natur pur

Der Nationalpark, das sind neben der abwechslungsreichen Küste auch Berge, Wälder, Flüsse und Naturoasen mit einer Vielzahl von geschützten Pflanzen und Tierarten. Unmittelbar über San Mauro erhebt sich majestätisch der Monte Stella mit 1131m. 

 

Erholsame Spaziergänge, Wanderungen oder Trekking in unberührten Gegenden mit unvergesslichen Aussichten. Auf dem Monte Gelbison 1.705m , auch der Heilige Berg genannt, ist die Sicht von der Terrasse der Wallfahrtskirchenti auf die Küste und die Berge ein Erlebnis. Natürlich haben wir viele weitere Anregungen für Sie bereit.

Hervorragend Essen im Cilento

Bekömmliche, einfache und leckere Speisen, die in aller Welt als die mediterrane Diät gefeiert werden, sind im Cilento zuhause. Die Auswahl an alten Spezialitäten in den lokalen Restaurants und Pizzerien ist gross, die Preise in jedem Fall fair und angemessen. In den Küstendörfern werden Fisch und Meeresfrüchte himmlisch zubereitet. Einige Empfehlungen:  

  • Ristorante Il Frantoio der Genossenschaft Nuovo Cilento in der Olivenmühle (San Mauro), typische hausgemachte Speisen des Cilento und Pizza;
  • Ristorante La Macchia (auf dem Weg nach Mezzatorre), hausgemachte Speisen des Cilento;
  • Ristorante Da Boccaccio (Acciaroli), Nudelgerichte, Fisch, Meeresfrüchte, Pizza.

Sonne, Sand, Meer!

Entspannung pur am weiten Sandstrand. Schwimmen, schnorcheln, tauchen, segeln, surfen, Vermietung von Booten und Tretbooten. Oder einfach Sonnenbaden, lange Spaziergänge, romantischer Sonnenuntergänge...

Sport & andere Aktivitäten
  • Trekking, Wandern, Spaziergänge 
  • Joggen, Radeln, Biken
  • Bars, Cafés, Lokale, Diskotheken
  • Shopping in allen Varianten
  • Malerische Dorfmärkte in der Umgebung

Seitenanfang  t


Home ] Ferienwohnungen San Mauro ] San Mauro Cilento ] [ Freizeit & Aktivitäten ] Anreise ] Preise 2009 ] Kontaktieren Sie uns ]
Für Reservierungen und unverbindliche Anfragen: info@costadelcilento.it
Zurück zur Startseite: www.costadelcilento.it